Montag, 26 September 2022 14:43

Jugendkulturnacht: Trainer-Relation 1:3 – besser als in jeder Schule

geschrieben von

EUSKIRCHEN – Es kamen zwar nur rund ein Dutzend Kinder und Jugendliche im Verlauf der Euskirchener „Jugendkulturnacht“  zum Schach. Doch die bewiesen Ausdauer beim fast sechsstündigen Intensivtraining mit Richard Pfenning, Sebastian Reckers und Ralf Blumenthal, drei „Profis“ vom Schachklub Turm Euskirchen. 

Jugendkulturnacht Euskirchen 2020

Dennis B. hatte gleich zum Auftakt am Sonntagmittag
Gelegenheit, seine Künste  an Bürgermeister Sacha
Reichelt (im Hintergrund rechts) zu erproben. (Foto: blu)

Die jüngste Teilnehmerin, Mara , geht mit vier Jahren zur Zeit noch in den Kindergarten. Ihr BruderTill (8), macht schon mit in der Jugendabteilung des „Turm“

Die einzige Schülerin unter den Teilnehmern, Benea aus der Ukraine, zeigte mit ihren 15 Jahren bereits ein beachtliches Verständnis für Spielaufbau und Taktik und stand damit ihren Altersgenossen in nichts nach. Sie will ebenso wie die übrigen Teilnehmer mit Schach weitermachen.  

Gelegenheit zum Spiel und Training gibt es jeden Mittwoch ab 17:30 Uhr im Vereinlokal des Turm“, dem Restaurant Dalmacija auf der Münstereifeler Str. 141 in Euskirchen. Schon am Samstag,1. Oktober geht es in der Euskirchener Jugendvilla weiter mit dem traditionsreichen Euskirchener Jugendopen. Dann erwartet der Schachklub Turm nahezu doppelt soviele Teilnehmerinnen und Teilnehmer – auch aus dem Köln/Bonner Umland.

Dienstag, 06 September 2022 13:30

Schachjugend in der Villa: 11. Euskirchener Open am 1. Oktober

geschrieben von

EUSKIRCHEN – Am Samstag, 1. Oktober, ist die Euskirchener Jugendvilla der Jugend-Schachszene, Der SK Turm Euskirchen veranstaltet dann sein schon traditionelles Jugend-Open für den Schach-Nachwuchs. Gespielt wird in vier Altersklassen von 9 bis 18 Jahren.  Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten. Den Siegerinnen und Siegern winken Pokale und Urkunden. Die Zahl der Teilnehmer iust auf 40 begrenzt. Das Open ist seit Jahren ein beliebter Treffpunkt der Schachjugend aus dem Köln/Bonner Umland. 

Darüber hinaus beteiligt sich der "Turm" an der Euskirchener Jugendkulturnacht. Am Sonntag, 26. Septembe, heißt es in der Zeit von 12 bis 18 Uhr – gleichfalls in der Jugendbvilla – "Du bist am Zug". Auf dem Programm stehen vier Punkte:

  • Klein gegen Groß, Jung gegen Alt: Fordere einen „Profi“ heraus!
  • Der nächste Zug ist der Schwerste: Training für Kinder und Anfänger jeden Alters. Wir üben mit Dir ganz persönlich!
  • Wir können auch russisch: Ihr seid herzlich eingeladen, egal was ihr für Sprachen sprecht. „Schach“ versteht jeder
  • Online einmal rund um den Globus: Wir zeigen Euch unsere Online-Plattform auf Lichess – Spielt Wettkämpfe mit Mannschaften aus aller Welt

Anmeldung zum Jugendkulturnacht-Schach: nicht erforderlich.

Komm einfach vorbeit!

Und: Die Teilnahme ist bei beiden Veranstaltungen kostenlos.

Trainingsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche bietet der "Turm" regelmäßig mittwochs ab 17.30 Uhr im Vereinslokal des SK Turm Euskirchen: Dalmacija, Münster­eifeler Str. 141, 53879 Euskirchen 

 

 EU Jugend Open22

EU Jugend Kulturnacht22

Montag, 29 August 2022 12:10

Ergebnisse wie im Handball: Start in die neue Saison mit drei Mannschaften

geschrieben von

EUSKIRCHEN – Mit 10:14 hat Euskirchen. 3 gegen die Schachfreunde Müngersdorf das Auftaktspiel in die neue Saison 2022/23 in der 1. Kreisklasse des Schachverbands Köln (KSV) knapp verloren. Nach der langen Corona-Pause traten beide Vereine mit völlig neu formierten Mannschaften an.

Für Euskirchen erreichte Mannschaftsführer Christian Isford an Brett drei und der 19jähtrige Quinto Enno Leonhard an Brett sechs ein Unentschieden. An Brett 2 bewies einmal mehr Senior und Blindspieler Detlef Kaiser seine Klasse und gewann seinen Wettkampf. An Brett 1, 4 und 5 hatten Heinrich Bauchmüller, Valerii Sorokin und Eric Sellinghoff das Nachsehen.

 Das handballartige Ergebnis ist in dieser Höhe eine Folge der Zählweise:  Für eine gewonnen Einzelpartie erhält der Sieger drei Brettpunkte. Für ein Unentschieden gibt es zwei und für eine verlorene Partie einen Brettpunkt, für eine kampflos verlorene Partie null Brettpunkte.

„Die Niederlage können wir verschmerzen,“ so der Vorsitzende des Turm, Ralf Blumenthal. „Wir freuen uns um so mehr, dass wir wieder mit drei Mannschaften antreten können. Ein anhaltender Mitgliederzustrom machts möglich.“ In den letzten Jahren konnte der Turm nur mit zwei Mannschaften an den Mannschaftswettkämpfen teilnehmen. 

Am 11. September beginnt für Euskirchen 2 in der Bezirksliga die Saison mit einem Auswärtspiel bei BSG Rheinpark in Köln. In dieser Gruppe treten anders als in der 1. Kreisklasse 8er-Mannschaften gegeneinander an. Die 1. Mannschaft des SK Turm startet am darauf folgenden Sonntag 18.  September mit einem Heimspiel gegen den Schachfreunde Düsseldorf-Süd in die kommende Saison. Ziel ist einmal mehr in der NRW-Klasse des Landes-Schachbundes die Klasse zu halten, in die das Spitzenteam des Turm im Vorjahr aufgestiegen war. Auf dem Spielplan stehen Auswärtsspiele in Aachen, Essen, Welper und Köln sowie Heimspiele gegen Bochum, Herzogenrath, und zwei weitere Mannschaften aus Aachen und Köln 

Samstag, 06 August 2022 13:21

So sehen stolze Sieger aus

geschrieben von

EUSKIRCHEN – Die Siegerehrung mit der Verleihung von Pokalen und Urkunden gehört zu den Höhepunkten der Jahres-Mitgliederversammlung des Schachklubs Turm und ist Sache des Turnierleiters. Insgesamt konnte Wolfgang Scholzen in diesem Jahr 15 Preisträge mit Pokalen und Urkunden auszeichnen.

 

MV Siegerehrung

So sehen stolze Sieger aus. Von links nach rechts: Wolfgang Scholzen (Vereinsmeister und Turnierleiter), Sebastian Reckers (2. Vereinsmeisterschaft, Gruppe A) ), Lorenz Salzwasser (3. Gruppe B),  Richard Pfening (2. Gruppe B), Nico Vandenbergen (Blitzmeister), Nashaat Alnafkhosh (2. Blitzmeisterschaft) Thomas Bernhard, Bela Voß (Pokalsieger und Sieger Gruppe B, Vereinsmeisterschaft)

Hier die vollständige Liste der Sieger und Platzierten:

2021/22 Theo-Wirtz-Pokal

  1. SebastianReckers
  2. Ralf Blumenthal
  3. Thomas Bernhardt

2022 Vereinspokal:

  1. Bela Voß
  2. Franz-Josef Hauernherm
  3. Christian Isfort/Sebastian Reckers

2022 Vereinsmeisterschaft Gruppe A

  1. WolfgangScholzen(Neuer Pokal)
  2. SebastianReckers
  3. entfällt

2022 Vereinsmeisterschaft Gruppe B

  1. Bela Voß(Neuer Pokal)
  2. Richard Pfening
  3. Lorenzo Salwassser/Jürgen Reckers/Christian Isfort

2022 Blitzmeister

  1. Nicolas Vandenbergen
  2. Nashaat Alnafkhosh
  3. Francis Bock

Dien größten Leistungssprung (DWZ)  2022 machte, wie Scholzen weiter ausführte, ein Jugendlicher, der Schüler Valerii Sorokin

Vereinspräsident Ralf Blumenthal erinnerte bei der Mitgliederversammlung auf Nachfrage jüngerer Vereinsmitglieder an den Namensgeber des Theo-Wirtz-Pokals. Der inzwischen verstorbene Landwirt aus Weidesheim schloss sich nach Eintritt in den Ruhestand dem Verein an und bestritt von da an viele Jahre lang mit großer Begeisterung zahlreiche Partien und Turniere. Er gewann allerdings nur sehr selten, was seiner Begeisterung keinen Abbruch tat. 

Als er krankheitsbedingt das Haus nicht mehr verlassen konnte, besuchten ihn die Vereinskameraden mehrmals wöchentlich im Wechsel zum Erzählen und zum Schachspielen. Die Grabspenden vermachte Theo in seinem letzten Willen dem Schachverein. Den nach ihm benannten Pokal gewinnt, wer innerhalb einer Saison die meisten Spiele absolviert – ungeachtet der erzielten Punkte.

Seite 1 von 3

Aktuelle Turniere

Stadtmeisterschaft 2022
 
 
Endspielmeisterschaft
 

 
 
Turnierstart bzw. Rundenbeginn ist grundsätzlich um 19:15 Uhr!

Nächste Termine

12 Okt
16 Okt
Bezirksliga
So., 16.10 11:00

Pulheimer SC 2 - Turm Euskirchen 2

19 Okt

Neueste Forumsbeiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wer ist online?

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

Info & Kontakt

Rechtliche Hinweise

Mein Konto