Freitag, 08 Oktober 2010 00:25

Die Spitze rückt zusammen

geschrieben von

blumenthalHorst Heidgen spielt bei der Stadtmeisterschaft weiter wie in Trance und hatte mit den schwarzen Steinen scheinbar keine Mühe, Turnierfavorit Nico Vandenbergen Paroli zu bieten. Durch das Remis im Spitzenspiel ist zumindest mal gesichert, dass sich niemand frühzeitig vom Feld absetzt. Stattdessen komplettieren nun Ralf Blumenthal und Patrick Falcon die Gruppe der Spitzenreiter mit je 3,5 Punkten. Ralf profitierte dabei vom Schocker des Tages. Sein Gegner, der topgesetzte Spieler des Turniers, drehte die Fortsetzung seines persönlichen Horror-Streifens aus der ersten Runde "Wolly 2 (die Selbstmörderpuppe)" und stellte vor den Augen der ungläubigen Zuschauer einzügig die Dame ein. Patrick dagegen sackte den vollen Zähler mit seiner gewohnt soliden Spielweise ein, ließ Menne Hauernherm in einer positionellen Partie keine Chance, beendete so dessen Höhenflug und startet stattdessen seinen eigenen.

Hinter den Führenden lauern als engste Verfolger Christian Viganske, Thomas Hack und Jürgen Neubauer mit je 3 Punkten.

Ein Blick in die untere Tabellenhälfte: Heribert Schmalbach triumphiert im Kampf der Titanen. Felix Batke lehrt die Veteranen weiter das Fürchten. Und Willi Stuiber muss das Gewinnstreben im totremisen Bauernendspiel gewaltig übertrieben haben. Wir freuen uns immer über Kampfgeist und blicken voller Stolz auf die geringe Remisquote, aber manchmal muss man sich wohl ins Unvermeidliche fügen...

 

Ergebnisse und Tabelle. Es fehlen noch zwei Ergebnisse, deshalb lässt die Auslosung etwas auf sich warten. In den nächsten zwei Wochen pausiert die Stadtmeisterschaft aufgrund der Herbstferien!

Dienstag, 05 Oktober 2010 21:36

Die Eröffnungen für das Thematurnier

geschrieben von

Am kommenden Donnerstag findet die 4. Runde der Stadtmeisterschaft statt, als Highlight steht das Spitzenduell von Heavy-Metal-Jungstar Nico Vandenbergen gegen Partylöwe Horst "Wir feiern die ganze Nacht" Heidgen auf dem Programm. Auch das Aufeinandertreffen der lebenden Legenden Heribert Schmalbach und Gerd Poganiacz wird viele interessierte Blicke auf sich ziehen.

Danach legt das Turnier aufgrund der Herbstferien eine mehrwöchige Pause ein, die wir mit einem zweiteiligen Thematurnier überbrücken. Nach wochenlanger Abstimmung steht fest, welche zwei Eröffnungsvarianten aufgetischt werden. Wer will, kann sich ab sofort vorbereiten. Werft einfach einen Blick in die Ausschreibung:

 

Thematurnier 2010

Sonntag, 03 Oktober 2010 18:23

Euskirchen sammelt Erfahrung

geschrieben von

Heute hatte unsere 5. Mannschaft ihr erstes Spiel in der 4. Kreisklasse. In dieser Liga gibt es keine Auf- oder Absteiger und es wird mit 4er-Mannschaften gespielt. Vorrangiges Ziel ist somit, Spielern, die ansonsten selten eingesetzt werden, wertvolle Ligaspielerfahrung zu verschaffen. Hiervon sollten vor allem unsere Jugendlichen profitieren.

Zählbares gab es aber am 1. Spieltag nicht. Die Mannschaft verlor 0:4 in Eikamp.

 

Ergebnisse 1. Spieltag 4. Kreisklasse

Freitag, 01 Oktober 2010 00:22

Deep Horst schlägt zu!

geschrieben von

heidgenHorst Heidgen erwischte heute bei der Stadtmeisterschaft einen Sahnetag und übte Rache für die unzähligen Euros, die ihm Jürgen Neubauer beim jahrzehntelangen Blitzschachduell abgeknöpft hat. Jürgen saß kopfschüttelnd am Brett, während Horst selig durch die Tant Seef schwebte und dabei seine Späßchen machte, so dass jedem klar war, wie die Lage auf dem Brett zu beurteilen war. Wer mit solcher Leichtigkeit einen der Topfavoriten stürzt, wird bei uns natürlich zum Mann des Tages gekürt.

Nico Vandenbergen und Christian Viganske bauten mal wieder die erwartet hochkomplizierten, leicht gestörten Stellungen auf das Brett, wobei Nico aber von Anfang an die Initiative übernahm und letztlich "Rybka"-mäßig (wissenschaftlich smooth) alle Pfuschdrohungen ins Reich der Fabel verwies. Damit untermauert er glasklar seine Ambitionen, die nur der Titelgewinn sein können. Oder haut Horst Heidgen kommenden Donnerstag die nächste Sensation raus?

Bemerkenswert war ferner, wie unser neuer Jungstar Felix Batke hochkonzentriert und mit viel Souveränität seinen ersten Sieg (gegen Herbert Schmitz-Gräfen) nach Hause schob. In der ersten Runde hatte er ja schon mit Paul-Heinz Gerhards einen anderen Routinier auf der Schippe. Wir sind gespannt auf die nächsten Großtaten.

 

Alle Ergebnisse und die Auslosung der 4. Runde 

Seite 80 von 83

Aktuelles

*** WICHTIG *** WICHTIG *** WICHTIG ***

Ab Mittwoch, den 8. Mai findet der Vereinsabend
jeden Mittwoch im Restaurant Dalmacija statt!
Münstereifeler Straße 141, 53879 Euskirchen
 
TURM-Open 2019 (09.-11.08.)
 
Vereinsmeisterschaft
A-Gruppe

Nächste Termine

26 Mai
1. Kreisklasse West Runde 9
So., 26.05 11:00

SF Ford-Köln IV - Turm Euskirchen III

29 Mai
Training/Analyse
Mi., 29.05 19:00

freier Spielabend

5 Jun
Vereinspokal Runde 4
Mi., 05.06 19:00

90min Bedenkzeit

Neueste Forumsbeiträge

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wer ist online?

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Vereinsinfo-Flyer (PDF)

Vereinsinfo-Flyer

Info & Kontakt

Rechtliche Hinweise

Mein Konto